Zum Hauptinhalt springen

Aromapflege in St. Andreas

Die Armonapflege kann im Alltag bei Menschen mit Demenz eine wunderbare Ergänzung zur herkömmlichen Pflege bieten.

In der Aromapflege wird der Mensch als Einheit von Körper, Geist und Seele gesehen. Ätherische Öle helfen das Ungleichgewicht im Körper wieder ins Lot zu bringen, sie wirken nicht nur symptomatisch, sondern auch ausgleichend und harmonisierend auf den ganzen Menschen und haben somit Einfluss auf unser psychisches Wohlbefinden.

Im persönlichen Beratungsgespräch mit dem Bewohner oder den Angehörigen können Duftvorlieben und Duftabneigungen besprochen werden. Die Wünsche des Bewohners werden so in der Auswahl der ätherischen Öle berücksichtigt. Der Mensch mit seinen individuellen Bedürfnissen steht dabei immer im Mittelpunkt der Überlegungen.

Ätherische Öle und menschliche Zuwendung bewirken viel

Bei der Aromapflege erfolgt die Anwendung der ätherischen Öle über den Geruchssinn und die intakte Haut. Sie kann in folgenden Bereichen eingesetzt werden:

  • Begleitend zur Schmerztherapie
  • Zur Hauptpflege
  • Bei Waschungen und Bädern
  • Zur psychischen Begleitung
  • In der Sterbebegleitung
  • Bei Angst, Unruhezuständen oder Heimweh
  • Bei unangenehmen Gerüchen

Wir bieten in der Aromapflege folgendes an:

  • Einreibungen
  • Mundpflege, Waschungen und Bäder
  • Kompressen und Auflagen
  • Basale Stimulation
  • Duftmeditation und -fleckerl
  • Raumbeduftung

 

Die Düfte regen an, beruhigen oder wecken Erinnerungen

Mit einer duftenden Einreibung oder einer Auflage werden Hautrezeptoren aktiviert, die ihre Signale wiederum an das zentrale Nervensystem senden und, je nach gewähltem Öl, z.B. Entspannung und Wohlgefühl auslösen.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist die menschliche Zuwendung durch die Berührung der Haut, jede Berührung der Haut aktiviert unser zentrales Nervensystem und veranlasst dieses, Hormone und Botenstoffe frei zusetzen.

Die Durchführung unserer Angebote wird, angeleitet durch unsere Fachkraft für Aromapflege, von geschulten Mitarbeitern durchgeführt.

In unserem Fortbildungsangebot der creatio Akademie wird alle zwei Jahre die Fortbildung „Einführung in die Aromapflege“  für alle interessierten Mitarbeiter angeboten.