Zum Hauptinhalt springen

AOK zertifiziert St. Andreas als "Gesundes Unternehmen"


Silber für die Gesundheit unserer Beschäftigten!

Die Seniorenresidenz St. Andreas hat im Oktober 2019 das Zertifikat „Gesundes Unternehmen“ der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland — Die Gesundheitskasse erhalten. Die Zertifizierung mit Silberauszeichnung erfolgte nach einem bundesweit einheitlichen Qualitätsstandard. Hierbei wurden das betriebliche Gesundheitsmanagement unserer Einrichtung analysiert und bewertet sowie Stärken und Potenziale ermittelt.

Seit 2016 unterstützt die AOK die Einrichtung, nachhaltige Strukturen im betrieblichen Gesundheitsmanagement zu schaffen, um somit das Arbeitsumfeld unserer Mitarbeiter gesünder zu gestalten.

Zusätzlich zu den regelmäßigen Unterweisungen zur Arbeitssicherheit im Betrieb wurden bspw. Angebote zur gesunden Ernährung, gemeinsame Sportaktivitäten sowie Workshops zum achtsamen Umgang mit Stress, zur Ergonomie am Arbeitsplatz, aber auch Rückenschulkurse zur Prävention von Rückenschmerzen angeboten. Unser Arbeitskreis Gesundheit und das Team Vital entwickeln stetig weitere Maßnahmen, die die Gesundheit der Beschäftigten im Fokus haben.

„Die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegt uns am Herzen. Daher freuen wir uns sehr über diese Auszeichnung, zeigt es uns doch, dass unsere Angebote einen Mehrwert für die Gesundheit unserer Mitarbeiter darstellt“, erklärt Markus Kowalik, Projektverantwortlicher für das Betriebliche Gesundheitsmanagement.


Zurück

Alle Termine finden Sie hier:

Veranstaltungen St. Andreas