Skip to main content

Sieg für den FC St. Andreas!


Unser Team gewinnt gegen Pölicher Jugend-Auswahl mit 1:0

Auch in diesem Jahr folgte der FC St. Andreas gern wieder der Einladung des SV Pölich/Schleich und nahm am Turnier in Pölich teil. Gegner auf dem Kleinfeld war eine Jugendauswahl des SV Pölich/Schleich. Erstmals lief man in neuen schicken Trikots auf.

Vor den Augen zahlreicher Mitarbeiter und Bewohner entwickelte sich auf dem Rasen ein Duell auf Augenhöhe – was die Pölicher Jugend an Kondition voraus hatte, glich der FC St. Andreas – verstärkt durch einige Gästespieler, darunter unser Physiotherapeut Sebastian – durch Übersicht und mannschaftliche Geschlossenheit aus. So ging es torlos in die Halbzeitpause.

In der zweiten Hälfte ein ähnliches Bild: Zwar kam die Pölicher Jugend öfter in Tornähe, doch entweder stand der Pfosten im Weg oder die Chance wurde durch den sehr guten Torwart Volker Hard entschärft. Auf der Gegenseite nutzte unser Team kurz vor Schluss eine der wenigen Chancen eiskalt zum Führungstreffer. Mit Glück und Geschick wurde die Führung über die Runden gebracht und anschließend gemeinsam gefeiert.

Der FC St. Andreas bedankt sich herzlich bei den Gästespielern, bei den vielen Fans sowie dem fairen Gegner!


Zurück