Skip to main content

Note 1,2 für die Seniorenresidenz St. Andreas!


In Pölich kann das gute Vorergebnis der MDK-Prüfung nochmals verbessert werden

Seit dem Jahr 2009 werden stationäre Pflegeeinrichtungen vom Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) zusätzlich anhand eines Schulnotensystems bewertet, um die Qualität einer Einrichtung für den Verbraucher einfacher und verständlicher darzustellen. Anhand dieses Notensystems soll es Interessenten/-innen vereinfacht werden, Einrichtungen im Hinblick auf die Pflegequalität zu vergleichen.

Am 12. März 2012 wurde die Seniorenresidenz St. Andreas Pölich vom MDK überprüft und mit der Gesamtnote 1,2 bewertet. Mit dieser Note konnte das Vorergebnis aus dem Jahr 2010 nochmals verbessert werden. Besonders stolz kann man auf das Ergebnis im Umgang mit demenzkranken Bewohnern sein, hier wurde eine 1,0 erreicht.

Wir danken all unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die mit ihrem Einsatz und Engagement dazu beigetragen haben, solch ein tolles Resultat zu erzielen!

Unseren aktuellen Tranzparenzbericht können Sie hier herunterladen.


Zurück