Skip to main content

Bienenvolk in St. Andreas


Ein Symbios der Natur

In Koorperation mit dem Pölicher Imker Herrn Herber findet seit kurzem ein Bienenvolk für den Sommer ein neues Zuhause in St. Andreas.

Etwa 20.000 Bienen sind in einem extra angefertigten Schaukasten bei ihren fleißigen Arbeiten zu bestaunen. Nicht nur die Bewohner des Hauses bewundern täglich das Treiben im Bienenstock, sondern auch die Kinder des Kindergarten Pölich. Eine Einführung in die Bienenkunde durch Herr Herber sorgte prompt für große Augen und den ein oder anderen Schmunzler bei Groß und Klein; oder hätten Sie gewusst, dass männliche Bienen als wahre Faulpelze im Bienenstock gelten?


Zurück