Skip to main content

Frühlingssingen in St. Andreas


Kirchenchor Pölich zu Besuch

Passend zum sonnigen Wetter und den frühlingshaften Temperaturen kehrte der Kirchenchor Pölich mit einem Frühlingskonzert in St. Andreas ein.

Unter der Leitung von Frau Kollmann erfreute der Chor die Bewohner des Hauses mit einigen altbekannten Liedern und Lesungen zum Thema „Frühling“. Insbesondere bei dem Stück „Am Himmel scheint die Sonne“ stimmten die Bewohner voller Enthusiasmus mit ein.

Mit der Lesung „Ich wünsche dir Zufriedenheit“ verabschiedete sich der Kirchenchor Pölich und ein schöner Nachmittag mit viel Gesang und gehörigem Applaus neigte sich dem Ende.


Zurück