Skip to main content

Spielenachmittag in St. Andreas


Von Rommé Cup, über Kegeln bis hin zum Solitär

Gemeinsam mit den Bewohnern und einigen Angehörigen wurde die Cafeteria kurzerhand zur Kegelbahn oder auch zum Mensch-ärgere-Dich-nicht Turnier umfunktioniert. Mit Spaß und viel Lebenslust wurde der Spielenachmittag gestaltet und schnell wurde klar: es geht weniger ums „Können“, als viel mehr ums „Glück“.


Zurück