Skip to main content

Sommerfest in der Seniorenresidenz


Viele Besucher trotz April-Wetter im Juli

Am Sonntag fanden zahlreiche Besucher den Weg nach Pölich und feierten gemeinsam mit Bewohnern und Mitarbeitern das diesjährige Sommerfest der Seniorenresidenz. In seiner Eröffnungsansprache übergab Eric Schmitt, der künftig die neue Seniorenresidenz St. Paul in Wittlich leitet, die Heimleitung der Seniorenresidenz St. Andreas an Markus Kowalik. Dieser hatte gleich die schöne Aufgabe, Maria Frick aus dem Küchenteam für 10 Jahre Einsatz und Engagement für die Seniorenresidenz zu gratulieren. Ebenso besonders hervorgehoben und honoriert wurde das tolle Engagement der Ehrenamtlichen des Hauses.

Darüber hinaus bot das Jubiläumsfest ein interessantes Programm für Jung und Alt: Wolfgang Thieltges unterhielt die Besucher mit seiner Musik, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begeisterten die Zuschauer mit Sketchen und Vorführungen und die Auszubildenden aus St. Andreas hatten selbstständig abwechslungsreiche Angebote für Kinder und Bewohner auf die Beine gestellt. Das Küchenteam rundete mit einer reichhaltigen Auswahl an Getränken sowie Süßem und Herzhaftem für jeden Geschmack das Angebot ab. So trotzte man dem schlechten Wetter und war sich am Ende des Tages einig, gemeinsam einen schönen Tag verbracht zu haben.

 


Zurück