Skip to main content

"Es weihnachtet sehr" in St. Andreas


Bewohner und Mitarbeiter feiern ihr gemeinsames Weihnachtsfest

Bis auf den letzten Platz besetzt waren die Reihen in der Caféteria bei der diesjährigen Weihnachtsfeier von St. Andreas. Bei selbstgebackenen Plätzchen, einem Stück Torte sowie leckerem Glühwein lauschten unsere Bewohner dem Krippenspiel, welches die Auszubildenden und das Team vom Sozialdienst gemeinsam aufführten.

Zum mitsingen von Weihnachtsliedern animierte diesmal wieder unser ehrenamtlicher Hausmusiker Uli Steil.

Am Ende durften sich alle auf das Christkind freuen, welches eigens nach Pölich kam, um sowohl Bewohner als auch Mitarbeiter und Ehrenamtler mit einem kleinen Geschenk zu bescheren.

Wir wünschen allen eine besinnliche Weihnachtszeit!

 

 


Zurück