Skip to main content

Eröffnung des Neubaus im August


Erweiterung der Seniorenresidenz kurz vor der Fertigstellung

Der Neubau der Seniorenresidenz St. Andreas Pölich soll nach derzeitiger Bauzeitenplanung ab dem 16. August 2010 bezugsfertig sein. Dies teilte Geschäftsführer Torsten Manikowski letzte Woche nach einer Besprechung mit den am Bau beteiligten Firmen mit. Aktuell werden die Arbeiten an den Außenanlagen sowie der Innenausbau abgeschlossen.

In der Seniorenresidenz entstehen derzeit 43 neue vollstationäre Pflegeplätze sowie ein neuer Verwaltungsbau. Besichtigungen sowie Reservierungen für die Einzel- und Doppelzimmer des Neubaus sind ab sofort möglich.

Seniorenresidenz St. Andreas vor der Fertigstellung


Zurück